DAvideo
alle Bilder sehen ;)
Designed by: Hinx3
OSWD 2004

Valid HTML 4.01!

Deutsche Geiseln in Iran: Der lange Arm der Mullahs

ZDFheute Nachrichten
Nahid Thagavi gehört zu den deutschen Staatsbürger*innen, die in Iran festgehalten werden. Sie hat sich politisch nie öffentlich geäußert, arbeitete als Architektin in Deutschland. Trotzdem wurde sie im Oktober 2020 in ihrer Wohnung in Teheran verhaftet. Der Grund: Sie sei ein „Sicherheitsrisiko“. Weitere Anklagepunkte sind nicht bekannt. Monatelang sitzt die 66-Jährige mit deutschem und iranischem Pass in Isolationshaft – ihre Gesundheit leidet darunter.
Nahid ist nur eine von etwa zwei Dutzend Doppelstaatler*innen und Ausländer*innen, die in Iran in Haft sitzen – aus Gründen, die scheinbar an den Haaren herbeigezogen sind. Grund dafür sei eine politische Strategie. Menschen wie Nahid sollen vom iranischen Regime als Geiseln genutzt werden, um Iraner*innen im Rest der Welt freizupressen.
Menschenrechtsorganisationen fordern humane Haftbedingungen und rechtsstaatliche Verfahren vor Gericht.

----

Hier auf ZDFheute Nachrichten erfahrt ihr, was auf der Welt passiert und was uns alle etwas angeht: Wir sorgen für Durchblick in der Nachrichtenwelt, erklären die Hintergründe und gehen auf gesellschaftliche Debatten ein. Diskutiert in Livestreams mit uns und bildet euch eure eigene Meinung mit den Fakten, die wir euch präsentieren.
Abonniert unseren Kanal, um nichts mehr zu verpassen.

Immer auf dem aktuellen Stand seid ihr auf http://www.ZDFheute.de/.


#Iran #Geiseln #Politik #Haftstrafe #Diplomatie #auslandsjournal

· 07.04.2021 · 09:11:33 ··· ··· Wednesday ·· 3 (3)
· 07.04.2021 · 15:42:17 ···
0**

· 08.11.2020 · 20:05:18 ···
· 10.04.2021 · 22:56:54 ···
· 10.04.2021 · 14:50:38 ···
· 10.04.2021 · 17:57:03 ···